Zum Hauptinhalt springen

Jetzt zählt´s! Hopfenernte 2020!

Die für uns spannendste Zeit des Jahres hat begonnen. Es mag dramatisch klingen aber alle Vorbereitungen und Planungen bringen nichts, wenn man bei der Ernte versagt. Traditionell klopfen wir uns mit einem “Zeit zu performen” auf die Schultern und starten durch.

Wenn ihr uns die letzten Monate begleitet habt, wisst ihr, dass unsere Hopfendamen beinahe täglich fürsorgliche Pflege genossen haben. Es wurden sorgfältig die Gärten vorbereitet, für jede Pflanze eigene Drähte gespannt, stundenlang händisch angewiesen, Nährstoffe in die Erde gebracht und noch viel mehr. Jetzt ist die Spannung natürlich groß, was dabei herauskommt. Entschuldigt die Floskel aber sie trifft nun mal den Nagel auf dem Kopf: Wir ernten die Früchte unserer Arbeit.

 

Das ganze Jahr über werden neue Teammitglieder darauf vorbereitet und bekommen nach jedem anstrengenden Hopfengut-Tag zu hören “warte erst mal die Hopfenernte ab”. Amüsiert möchten wir an dieser Stelle Lukas Patenonkel zitieren "Den Namen von deiner Freundin merke ich mir erst, wenn sie nach 5 Hopfenernten noch da ist”. Übrigens ist es für Laura inzwischen die 7. Hopfenernte.

Vielleicht fragt ihr euch jetzt, was denn an dieser Ernte so spektakulär sein soll? Was passiert in diesen 35 Tagen, dass von dem sogenannten Hopfengutwahnsinn die Rede ist? Für einen gesunden Menschenverstand würde es nur Sinn machen, sich voll auf die Ernte zu konzentrieren und die Tore zu schließen. Doch nach Vorbild unserer Eltern heißt es für uns: jetzt erst recht “Hopfenernte live erleben”.

Es gibt kein Zurück! In den nächsten Wochen werden wir über 150.000 Ranken ernten, unsere “Heiße Ernte” und natürlich die “Hopfensau” einbrauen, frischen Hopfentee zubereiten, Hopfenbäder und –kissen befüllen, wir werden tausende Besucher durch den Betrieb führen, weitgereiste Kunden und Brauer aus aller Welt Hopfen bonitieren lassen, Filmteams und Journalisten werden den Trubel dokumentieren, es wird Geburtstagsfeiern, Hochzeiten und politische Veranstaltungen geben und es wird noch vieles hinzukommen, was wir uns heute noch gar nicht vorstellen können!

WOOHOO das wird anstrengend, das wird gut!!!! Ernte 2020? Und los!

 

 

Das war´s - Die Hopfenernte 2020

Hopfenhaufen schrumpft und schrumpft, bis nur noch eine einzige Pflanze auf dem Hallenboden liegt:...

mehr lesen ...

Das Tor zur Welt

Es ist schon ein beeindruckendes Bild, wenn sich Hopfensack für Hopfensack in der Halle stapelt,...

mehr lesen ...

Team Support

Manchmal sind sie angemeldet, manchmal stehen sie einfach auf dem Hopfengut oder tarnen sich als...

mehr lesen ...