Haben wir da bock drauf?

„Komm lieber Mai und mache die Bäume wieder grüüüüünnnn“ so trällern wir und wer hat an Tagen wie heute bitteschön keine Frühlingsgefühle. Sonnenschein und blauer Himmel, es zwitschert, summt und brummt, die Amsel baut fleißig ihr Nest und aus dem frischen Tannengrün...

mehr lesen ...

Altes abreißen und Neues wagen

Was für ein Rückschlag! Die historischen Balken unserer alte Hopfenhalle halten nicht. Neue Hölzer einzusetzen würde das Gebäude natürlich verändern und die zusätzlichen Kosten passen nur mit Müh und Not ins Budget. Eine knifflige Entscheidung: weiter machen oder...

mehr lesen ...

Rückschlag! Projekt Hopfenhalle vor dem Aus?

Ein Fachwerkhaus ist ein raffiniertes statisches Gebilde, ein Stabwerk aus Vielecken und Knotenpunkten. Zimmermannskunst vom Feinsten, gebaut um zu halten. Nebenbei bemerkt sieht es auch wunderschön aus! Beim Bau unserer Hopfenhalle vor vielen Jahrzehnten haben sich...

mehr lesen ...

Eine Liga außergewöhnlicher Ladies & Gentlemen

Was bisher geschah: der Hopfengutwahnsinn braucht mehr Platz und dafür haben wir unsere alte Hopfenhalle auserkoren. Mit einer beachtlichen Familiengeschichte im Gepäck ist sie der perfekte Ort, um das “Hopfengut No20 Gefühl” zu vermitteln – Landwirtschaft hautnah...

mehr lesen ...

Immer wieder sonntags....

Mittwoch, 7. April, 14 Uhr. Eine WhatsApp Nachricht erscheint auf dem Display. Charlotte schreibt: „Laura, Lukas, nach dem Blog ist vor dem Blog! Was ist unser Thema der Woche?“ Die Auswahl ist wie immer groß. Soll es was hopfiges sein? Was bieriges? Neues von unserer...

mehr lesen ...